Informationen zur Seite

1918

Januar / September

Oktober

November

Dezember

Frankreich und Entente zu Deutschland

Waffenstillstandsthemen

Gebietsansprüche an Deutschland

Polen und Posen

Spartakus

1919

Januar

Februar

März

April

Namensliste

NavLeft NavUp NavRight

Oktober

Dienstag

1.10.

Nachrichten vom 1. Oktober

Lebenslauf des Grafen von Hertling

 

 

 

 

1 - Sitzung des Hauptausschusses zum Rücktritt des Reichskanzlers Hertling und zur Parlamentarisierung 

 

 

 

 

2 und 3 -  Pressestimmen zum Rücktritt des Reichskanzlers

 

 

 

 

4 - Aufteilung Syriens zwischen Frankreich und England;  Entente Verschwörung in Rußland

 

 

 

 

5 - Waffenstillstand Bulgariens mit der Entente; Bulgarien versichert Kaiser Wilhelm und Kaiser Karl die Bündnistreue

 

 

 

 

6- französisch-russische Allianz von 1891/ 1914

 

Mittwoch

2.10.

Nachrichten vom 2. Oktober

Waffenstillstand Bulgariens mit der Entente;   Wahlrecht für Frauen in USA

 

 

 

 

innenpolitische Lage zur Kanzlersuche;  Kanzlerkandidat Prinz Max von Baden

 

Donnerstag

3.10.

Nachrichten vom 3. Oktober

Kronrat tagt unter Kaiser Wilhelm in Berlin; Planung eines Reichspresseamtes;  innenpolitische Lage zur Kanzelerfindung

 

 

 

 

Sozialdemokraten einigen sich auf Prinz Max von Baden als Reichskanzler; Pressestimmen zur InnenpoliticehnLage

 

Freitag

4.10.

Nachrichten vom 4. Oktober

1 - Prinz Max von Baden wird Reichskanzler; 2 - Pressestimmen zur innenpolitischen Situation;

 

 

 

 

3 - Friedensvorschlag der Türkei an die Entente?; Entente und Japaner kämpfen gemeinsam in Sibirien;  Königwechsel in Bulgarien

 

Samstag

5.10.

Nachrichten vom 5. Oktober

1 - Deutschland, Österreich-Ungarn, Türkei Depesche an Wilson (USA) zwecks Waffenstillstand

 

 

 

 

2 - Kaiser Wilhelm entläßt Graf von Hertling und ernennt Prinz Max von Baden zum Reichskanzler

 

 

 

 

2 - Gröber, Scheidemann, Erzberger, Bauer, Solf zu Staatssekretären ernannt;

 

 

 

 

3 - Koalitionsverhandlungen; Regierungsprogramm;

 

 

 

 

4 - Pressestimmen zur neuen Reichsregierung; 5 -  deutscher Soldat wird in Belgien von Mob aufgespießt

 

Sonntag

6.10.

Nachrichten vom 6. Oktober

1 - Zerstörung Cambrais und St.Quentin; Engländer besetzen Kohlegruben in Spitzbergen; 2 -  Japaner wollen Sibirien retten;

1/7

Montag

7.10.

Nachrichten vom 7. Oktober

1 - deutsches Friedensangebot an Wilson   (Nr 1/7)

 

 

 

 

2 - Kaiser informiert Heer und Marine über erneuten Friedensschritt

 

 

 

 

3 - Italien negiert Friedensinitiative; Wilsons Haltung zur österreichisch-ungarischen Note; 

 

 

 

 

4 - Pressestimmen zum Friedensangebot Deutschlands; 5 - Spanische Grippe in Italien;

 

Dienstag

8.10.

Nachrichten vom 8. Oktober

1 - Deutschland nimmt  Wilsons Programm als Grundlage für  Friedensverhandlungen

 

Mittwoch

9.10.

Nachrichten vom 9. Oktober

1 - Pressestimmen zum Friedensangebot Deutschlands

 

 

 

 

2 - US Forderungen an Deutschland vor Abschluß eines Waffenstillstandes

2/7

Donnerstag

10.10.

Nachrichten vom 10. Oktober

Wilsons Antwort auf deutsches Friedensangebot   (Nr 2/7)

 

 

 

 

1 - Ludendorff in Berlin;  Englische Grausamkeiten an deutschen Soldaten;

 

 

 

 

2 - Kanada will den Krieg bis zur Kapitulation; Presse zu Wilson und deutscher Friedensinitiative;

 

 

 

 

3 - Baseler Nationalzeitung zum deutschen Friedensangebot;  4 - Englische Grausamkeiten an deutschen Soldaten; Spanische Grippe in Wien;

 

 

 

 

5 - Königswahl in Finnland  - Schwager  Kaiser Wilhelms;

 

Freitag

11.10.

Nachrichten vom 11. Oktober

Spanische Grippe in Deutschland; Deutsche Internierte aus Frankreich frei; Pressestimme zu Wilsons Antwort auf deutsches Friedensangebot

 

Samstag

12.10.

Nachrichten vom 12. Oktober

Spanische Grippe in Prag; Kommentar zu deutsch Elsaß-Lothringen;  Stimmen zum Völkerbund

3/7

Sonntag

13.10.

Nachrichten vom 13. Oktober

Antwort der deutschen Regierung auf die Wilson Note; (Nr 3/7)

 

 

 

 

2 -  Belgier ziehen Deutsche den Engländern vor

 

Montag

14.10.

Nachrichten vom 14. Oktober

1 - die Alldeutschen lehnen die Antwort an Wilson ab

 

Dienstag

15.10.

Nachrichten vom 15. Oktober

1 - ein alter Brief verursacht eine Kanzlerkrise; Pressestimme dazu;  2 - Vorwürfe der Engländer zum brennenden Cambrai

4/7

Mittwoch

16.10.

Nachrichten vom 16. Oktober

Antwort Wilsons an die deutsche Regierung   (Nr 4/7)

 

 

 

 

1+2 - deu., niederl., engl., amerik. Pressestimmen zu Wilsons Antwort; 3 - Sozialdemokraten sind für Verbleib des Reichskanzlers

 

 

 

 

3 - Holland erwartet 100.000 Flüchtlinge aus Belgien; 3 -   Frankreich bricht die Beziehungen zu Finnland ab  (König ist Schwager Kaiser Wilhelms)

 

Donnerstag

17.10.

Nachrichten vom 17. Oktober

1 - Pressestimmen zu Wilsons Antwort an die deutsche Regierung vom 14.10. (Nr 4/7) 2 - Kaiserliche Verordnung zum Belagerungszustand

 

Freitag

18.10.

Nachrichten vom 18. Oktober

1 - “Times” wünscht einen Diktatfrieden; 2 -  Schweden: Friedensdiskussion, die letztendlich die “schönen”  US Worte  “Humbug” werden lassen

 

Samstag

19.10.

Nachrichten vom 19. Oktober

1 - Holländische und deutsche Pressestimme zur Friedensdiskussion; 2 - Spanische Grippe

 

Sonntag

20.10

Nachrichten vom 20. Oktober

1 - Wilsons angebliche Friedensvermittlung Anfang 1917

 

 

 

 

2 - “Bei unehrenhaftem Frieden, bis zum äußersten zu kämpfen;  3 -  Matrosenverschwörung in Rußland;

5/7

Montag

21.10.

Nachrichten vom 21. Oktober

Antwort Deutschlands auf die Wilson Note vom 14.10.    (Nr 5/7)

 

 

 

 

2 - Antwort Wilsons an Österreich-Ungarn; 3 - Schweden: Selbstbestimmungsrecht auch für Irland?

 

Dienstag

22.10.

Nachrichten vom 22. Oktober

1 - die neuen Staatssekretäre beim Kaiser

 

Mittwoch

23.10.

Nachrichten vom 23. Oktober

1 - Reichtagsdebatte zu Verfassungsänderungen: Ebert, Scheidemann, Westarp;  2 -  US Republikaner fordert bedingungslose Kapitulation

 

Donnerstag

24.10.

Nachrichten vom 24. Oktober

1 - US-Kongreß fordert Ende der Verhandlung mit Deutschland und Abstimmung mit der Entente

 

 

 

 

2 - Balfour: keine Kolonien für Deutschland - es könnten Seeräubernester werden;

 

 

 

 

3 - englische Stimmen zum Waffenstillstand; Rußland Säuberungen: 6220 verhaftet - 800 erschossen

6/7

Freitag

25.10.

Nachrichten vom 25. Oktober

Antwort Wilsons auf deutsche Note vom 23.10.     (Nr 6/7)

 

 

 

 

1 - Reichstagaussprache: Militär für sofortigen Friedensschluß; deutsch-konservative: Wilsons Antwort entspricht Gewaltfrieden

 

 

 

 

2 - deutsche Presse: Wilson will unsere Unterwerfung

 

 

 

 

3 - englische Presse zur Reichstagsdebatte

 

Samstag

26.10.

Nachrichten vom 26. Oktober

1 - Reichtagsdebatte; 2 - britische und japanische Truppen in Sibirien; US Repräsentantenhaus fordert mehr Kriegsschiffe

 

Sonntag

27.10.

Nachrichten vom 27. Oktober

1 - jüdische US Presse protestiert gegen versuchte Vergewaltigung von 3 Millionen Juden in Polen;                                                                          

 

 

 

 

2 - General Ludendorff nimmt seinen Abschied

 

Montag

28.10.

Nachrichten vom 28. Oktober

1 - Pressestimme zur Wilsonnote, die Machtfrieden signalisiert; Pressestimmen zu General Ludendorffs Rücktritt

 

Dienstag

29.10.

Nachrichten vom 29. Oktober

1 - Russische Note an Wilson zum Abzug alliierter Truppen aus Rußland analog den Forderungen an Deutschland

 

Mittwoch

30.10.

Nachrichten vom 30. Oktober

1 - seit vier Tagen U-Bootkrieg faktisch eingestellt

 

Donnerstag

31.10.

Nachrichten vom 31. Oktober

Gründung Deutschösterreichs in der zweiten Nationalversammlung in Wien ; 1 - provisorisches Grundgesetz Deutschösterreichs

1918

 

 

 

2 - Engländer fürchten um ihre Kriegsgefangenen in Deutschland; Frankreichs Presse zur Wilson-Antwort an Deutschland