Informationen zur Seite

1918

    Nachrichten der Monate:

Januar / September

Oktober

November

Dezember

1919

Namensliste

NavLeft NavUp NavRight

Namensliste   (Details nach Wikipedia)

 

Adenauer

Konrad Hermann Joseph

*05.01.1876 Köln

+19.04.1967 Rhöndorf

1917-1933 Oberbürgermeister von Köln     1918 Mitglied des preußischen Herrenhauses  1921-1933 Präsident des preußischen Staatsrates

1949-1963 erster Bundeskanzler der BRD

 

Arco

Georg Wilhelm Alexander Hans Graf von

*30.08.1869 Groß Gorschütz

+05.05.1940 Berlin

im Handelsministerium für die USPD; Physiker, Elektroingenieur; Tech.Dirketor bei Telefunken

Pionier der drahtlosen Telegraphie und Rundfunktechnik; erste Funkverbindung        7.10.1897 mit AEG; 1906 Ausbau Funkstelle Nauen

 

Brockdorff-Rantzau

Ulrich Graf

*29.05.1869 Schleswig

+08.09.1928 Berlin

Dr.jur.; Diplomat; 1918/1919 Staatssekretär des Äußeren; 1919 Außenminister;

im diplomatischen Dienst in Brüssel,                St.Petersburg, Wien, Budapest; 1912-1918 Gesandter in Kopenhagen; 1922 Botschafter in Moskau; Leiter der deutschen Delegation der Friedenskonferenz in Versailles

 

Chrurchill

Winston Leonard Spencer-

*30.11.1874 Blenheim, GB

+24.01.1965 Kensington, GB

Erster Lord der Admiralität, Mitglied des Kriegskabinetts im WK 1, Minister of Munitions

1940-1945 und 1951-1955 Premierminister GB; befehligte die Terror-Bombadierung deutscher Städte und die Zerstörung Dresdens 1945

 

Clemenceau

Georges Benjamin

*28.09.1841 Mouilleron-en-Pareds

+24.11.1929 Paris

Journalist, Politiker (linksbürgerliche Parti radical)

1906-1909 und 1917-1920  Ministerpräsident Frankreichs

 

Cohen-Reuß

Max

*30.01.1876 Oberbonsfeld

+12.03.1963 Paris

Sohn eines jüdischen Kaufmanns; Kaufmann; SPD;

im Dezember 1918 auf dem Reichsrätekongreß in Berlin zum Vorsitzenden des Zentralrates der Deutschen Sozialistischen Republik gewählt

 

David

Eduard Heinrich Rudolph

*11.06.1863 Ediger

+24.12.1930 Berlin

Politiker (SPD); Kaufmann, als Jude in Burschenschaft Arminia; Gymnasiallehrer, Dr.phil, 1896 Redakteur der “Mainzer Volkszeitung”

im Führungsteam der Mehrheits SPD: Ebert-Scheidemann-David; Volksbeauftragter

 

Eisner /Kosmanowski

Kurt / Salomon

aus Lemberg

 

Ministerpräsident in München

 

 

Erzberger

Matthias

*20.09.1875 Buttenhausen

+26.08.1921 bei Bad Griesbach ermordet

Lehrer, Publizist, Politiker (Zentrum), Staatssekretär; Unterzeichner des Waffenstillstandes am 11.11.1918

Minister der Finanzen 1919-1920; maßgeblich an der Rückkehr Lenins nach Rußland beteiligt

 

Falkenhayn

Erich Sebstian Anton von

*11.09.1861 Burg Belchau

+08.04.1922 Schloß Lindstedt

preußischer General, Osmanischer Marschall,  Militärberater in China,  Militärattache

1913-1915 preußischer Kriegsminister, Oberste Heeresleitung bis 1916; Chef des Generalstabs; 1918 Oberbefehlhaber der 10. Armee in Rußland

 

Fehrenbach

Constantin

*11.01.1852 Wellendingen

+26.03.1926 Freiburg

Rechtsanwalt, Politiker (Zentrum)                     1918 Reichstagspräsident

Präsident der Weimarer Nationalversammlung, 1920-1921 Reichskanzler

 

Foch

Ferdinand

*02.10.1851 Tarbes

+20.03.1929 Paris

1918 Marschall von Frankreich und Generalissimus der alliierten Streitkräfte

leitete den Waffenstillstand 1918 und beeinflußte stark die Friedenskonferenz

 

 

 

 

 

 

 

 

Haniel

von

 

 

Gesandter

 

 

Hoffmann

Johann Franz Adolph

*23.03.1858 Berlin

+01.12.1930 Berlin

Politiker SPD/USPD; preußischer Kultusminister der Revolution bis 04.01.1919; propagierte und betrieb die Trennung von Staat und Kirche;

Mitbegründer der USPD 1917 (wiki.de)

 

Hohmann

Georg

*28.02.1880 Eisenach

+05.10.1970 Bergen

Dr.med; Orthopäde, Hochschullehrer;Vorsitzender der Deutschen Volkspartei, später der Deutschen Demokratischen Partei

lehrte an den Univeristäten in Frankfurt/ Main und München; emeritiert 1950

 

Joffe

 

 

 

russischer Gesandter in Berlin - ausgewiesen

 

 

Kaliski

Julius

*20.06.1877

+1956

SPD, Schriftsteller, Politiker jüdischer Abstammung;

1903 wg Majestätsbeleidigung e.a. 4 Montae Gefängnis; seine Rechtsanwälte K.Liebknecht, H.Haase, e.a.; 1918/19 im A.-und S.Rat Groß Berlin

 

Kautsky

Karl Johann

*16.10.1854 Prag

+17.10.1938 Amsterdam

deutsch-tschechischer Philosoph, Marxist, Politiker (SPD)  (wiki.de) Staatssekretär der Revolution

lernt 1881 in London Karl Marx und Friedrich Engels kennen; seine zweite Frau ist Freundin von Rosa Luxemburg

 

Landsberg

Otto

*04.12.1869 Rybnik

+09.12.1957  Baarn (NL)

Jurist, SPD, 1919/1920 Justizminister der Revolutionsregierung; Mitglied der Delegation der Versailler Friedenskonferenz;

1919/1920 Mitglied der Weimarer Nationalversammlung; 1920-1923 Gesandter in Belgien; ab 1924 Anwalt in Berlin; emigriert als Jude 1933 nach Holland

 

Ledebour

 

 

 

USPD

 

 

Lewin

Dr.

 

 

in München aktiv

 

 

Liebknecht

Karl Paul August Friedrich

*13.08.1871 Leipzig

+15.01.1919 Berlin ermordet

Rechtsanwalt, seit 1900 Mitglied der SPD,

gründet November 1918 mit Rosa Luxemburg den “Spartakus” und später Dezember 1918 die KPD

 

Lloyd-George

 

 

 

englischer Premierminister

 

 

Ludendorff

 

 

 

 

 

 

Luxemburg

Rosa

 

 

Spartakus

gründet November 1918 mit Karl Liebknecht den “Spartakus” und später Dezember 1918 die KPD

 

Mühsam

Erich Kurt

*06.04.1878 Berlin

+10.07.1934 KZ Oranienburg

Anarchist, Schriftsteller, Publizist  (Wiki.de)

....was a German-Jewish antimilitarist, anarchist, ... He emerged at the end of World War I as one of the leading agitators for a federated Bavarien Soviet Republic...(Wiki.eng)

 

Oberndorff

Alfred Maria Forutnatus Franziskus Caesar Graf von

*09.12.1870

+16.03.1963 Heidelberg

Dr.jur.; Diplomat; diplomatische Tätigkeiten in  Madrid, Brüssel, Wien, Oslo, Sofia, Warschau

Mitglied der deutschen Waffenstillstandskommisssion

 

Poincare

 

 

 

französischer Präsident

 

 

Prinz von Preußen

Wilhelm Eitel Friedrich Karl

*07.07.1883 Potsdam

+08.12.1942 Potsdam

zweiter Sohn des Königs von Preußen und deutschen Kaisers Wilhelm II

Vollmacht: Kaiser Wilhelm in allen Angelegenheiten des königlichen Hauses zu vertreten (Posener Tgbl. Nr.580, 11.12.1918)

 

Prinz von Ratibor und Corvey

Maximilian Karl Wilhelm Prinz zu Hohenlohe-Schillingsfürst

*09.02.1856 Rauden

+12.01.1924 Sterz

Jurist im diplomatischen Dienst; diplomatische Tätigkeit in St.Petersburg, Wien, Budapest, Athen, Belgrad, Lissabon;

1910-1918 Botschafter in Madrid

 

Sauerbruch

Ernst Ferdinand

*03.07.1975 Barmen

+02.07.1951 Berlin

Dr.med, Stabsarzt in Straßburg im WK1; Staatsrat, Geheimrat; Chirurg - Pionier der Thorxchirurgie und der Unterdruckkammer (1904 in Breslau)

Hochschullehrer in Breslau, Marburg, Zürich, Charite Berlin, .....; entgeht knapp einem Todesurteil Anfang 1919 in München, weil er sich weigert, einen zum Tode verurteilten dem Revolutionsgericht auszuliefern

 

Scheuch

Heinrich

*21.06.1864 Schlettstadt

+03.09.1946 Bad Kissingen

Generalmajor; noch unter Max von Baden zum Kriegsminister ernannt, unter der Revolutionsregierung bis 02.01.1919

ab August 1915 Chef des mobilen Stabes unter Kriegsminister Falkenhayn

 

Schiffer

Eugen

*14.02.1860 Breslau

+05.09.1954 Berlin

Jurist, Politiker; 1912-1917 Abgeordneter im Reichstag; ab 23.07.1917 Unterstaatssekretär im Reichsschatzamt; 14.11.1918-12.02.1919 Staatssekretär (wiki.org)

Sohn des jüdischen Kaufmanns Bernhard Schiffer und dessen Ehefrau Mathilde, geb. Kassel;

 

Schwander

 

 

 

Oberbürgermeister von Straßburg

Statthalter von Elsaß-Lothringen;von den Franzosen im Dezember 1918 ausgewiesen

 

Solf

Dr., Wilhelm Heinrich

*05.10.1862 Berlin

+06.02.1936 Berlin

Jurist; Politiker - Deutsche Freisinnige Partei; Diplomat; Freimaurer;

1896 Richter in Dt-Ost-Afrika; 1900 Gouverneur Dt-Samoa; 1911 Staatssekretär Reichskolonialamt; Staatssekretär des Äußeren unter Max v.Baden und der Revolutions regierung bis 12/1918;1920-1928 Botschafter in Tokio

 

Sonnino

 

 

 

italienischer Ministerpräsident

 

 

Vanselow

Ernst

*1876

+?

im Admiralstab der Marine ab 1914, Kapitän zur See; 1921 Dr.jur.

Mitglied der deutschen Waffenstillstandskommisssion

 

Wilson

 

 

 

amerikanischer Präsident

 

 

Winterfeldt

Detlof Sigismund von

*28.05.1867 Berlin

+03.07.1940 Belin

preußischer Generalmajor, Militärattache

Mitglied der deutschen Waffenstillstandskommisssion

 

Zschoke

Johann Heinrich Daniel

*22.03.1771 Magdeburg

+27.06.1848 Aarau

Dichter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Volksbeauftragte

 

Ebert

Friedrich

 

 

SPD, Vorsitz, Inneres, Militärwesen

 

 

Haase

Hugo

 

 

USPD, Äußeres, Kolonien, Justiz

 

 

Scheidemann

Philipp

 

 

SPD, Finanzen

 

 

Dittmann

Wilhelm

 

 

USPD, Demobilisierung, Verkehr

 

 

Barth

Emil

 

 

USPD, Sozialpolitik, Vermittler zwischen Reichsrätekongreß und Rat der Volksbeauftragten

 

 

Landsberg

Otto

 

 

SPD, Finanzen, Presse, Nachrichtenwesen

 

 

Noske

Gustav

 

 

SPD, Demobilisierung, Heer und Marine

 

 

Wissel

Rudolf

 

 

SPD, Sozialpolitik